Startseite | Impressum | Kontakt | Datenschutz

Gefühle und Reaktionen

Welche körperlichen Beziehungen haben wir zu uns selbst ?
Emotionen und Reaktionen bestimmen unser Wirken. Welches Verhalten legen wir anderen gegenüber an den Tag ? Was zieht uns an (Paaga) und was stößt uns ab (Dwesha) ? Energieströme, Aufgaben im Leben, Lebensphasen, Ursachen und Wirkungen stehen im Mittelpunkt dieser Beratung. Also: Das was wir Aussenden, das erhalten wir in unserer Partnerschaft !

Stärken und Lernaufgabe
Der Mond ist Indikator für den Geist, den Körper und die Mutter. Hier kommt die körperliche Beziehung zu sich selbst, daher das Eigengefühl zum Ausdruck. Der Mond steht für weibliche Themen und das Familienleben. Die Veränderungen des Monds erwirken Anziehung (Paaga) und Abstoßen (Dwesha). Die Energie des Mondes ist wichtiger Ausgangsfaktor auf der Suche nach dem eigenen Bewusstsein.

Reaktionen
Der Mond wird verbunden mit der Geburt, mit Emotionen, mit Reaktionen, daher mit dem eigenen Verhalten anderen gegenüber. Das Geburtshoroskop Rasi zeigt Gründe unseres Verhaltens, die Ursachen als Aufgaben der Inkarnation. Das äußere Unterhoroskop (Navamsha) zeigt uns, wie wir uns in der Umwelt bewegen.

Eigengefühl
Wie wir mit unseren Gefühlen umgehen, spiegelt sich oftmals in der Beziehung zu unserer Mutter. Antworten zu unseren Eigengefühlen, zu unserem Körper und Geist finden wir in der Stellung des Monds im Navamsha, dem inneren Selbst.